Bücher kaufen in München – Unsere 10 Lieblingsbuchhandlungen

Wir lieben Bücher und obwohl der Platz in den Bücherregalen langsam knapp wird, kommen immer wieder Neue dazu. Gibt es etwas Schöneres, als beim Stöbern in einer Buchhandlung ein wunderbares Buch zu entdecken und es voller Freude nach Hause zu tragen?

Wir wollen, daß es auch weiterhin eine Vielzahl an Geschäften gibt, in denen Bücher angeschaut und gekauft werden können. Dort arbeiten Menschen, die unsere Leidenschaft für Bücher teilen und ihren Lebensunterhalt damit bestreiten.

In München immer noch eine Reihe aussergewöhnlicher Buchhandlungen, in denen wir gerne Bücher kaufen. Die von uns vorgestellten Bücher kann man dort erwerben oder bestellen, falls einmal etwas nicht vorrätig sein sollten.

Unsere Lieblingsbuchhandlungen in München

Wer trotzdem lieber gerne online bestellt, kann auf diese Weise unsere Arbeit unterstützen. Für alle Bestellungen bei Amazon bekommen wir wir eine kleine Provision.

ISARBLOG Newsletter

Auf ISARBLOG zeigen wir Dir die angesagtesten Cafes, Restaurants, Shops und vieles mehr. Melde dich jetzt für unseren Newsletter an, um einmal im Monat unsere neuesten Tipps zu erhalten!

Newsletter

ISARBLOG SUPERTIPPS — Unsere besten Empfehlungen:
Der VITONI ist ein klassischer italienischer Spritz aus den 1950er Jahren. Die Bestandteile des leichten Aperitifs sind italienischer Weißwein und Tonic Water.
Das Henry hat Hunger ist umgezogen und hat nun mehr Platz für Gäste. Auch das neue Cafe ist ein beliebter Treff für die Nachbarschaft.
Aktuelle Veranstaltungen in München:
festival
Kulturstrand
06.05.2022
- 06.08.2022
Der Kulturstrand München ist zurück auf der Corneliusbrücke! Auch 2022 dürfen wir uns wieder auf lässige Konzerte mit Strandfeeling an der Isar freuen.
Installation
Spatial Jitter
09.04.2022
- 18.09.2022
Eigentlich sollte die Ausstellung "Spatial Jitter" von Mouse on Mars bereits 2020 stattfinden. Nun kommt sie im Frühjahr 2022 ins Lenbachhaus.
ausstellung
Fujiko Nakaya
08.04.2022
- 31.07.2022
Die Ausstellung ist die erste umfassende Werkschau der japanischen Künstlerin Fujiko Nakaya außerhalb ihres Heimatlandes.