#bestofmunich

Die besten Foodtrucks von München

Sie dürfen auf keinen Festival oder Open Air fehlen, denn sie sorgen für leckeres Essen & gute Laune: Die Foodtrucks aus München mit ihrem vielfältigem Angebot.

Die angeboten Gerichte sind so unterschiedlich wie die Geschmäcker der Gäste. Vegetarisch, vegan oder sogar glutenfrei. Wann und wo sie unterwegs sind, ist immer unterschiedlich. Einige davon könnt ihr sogar für private Veranstaltungen wie Hochzeiten oder Geburtstagsfeiern gebucht werden.

Ringlers_c_Isarblog_8040
Bio Fleisch aus der Region
Ringlers Ox Grill

Seit 2013 gibt es den Truck mit bayrischem Street Food. Ringlers ist bekannt für seine Sandwiches mit Ochsenfetzen, aber auch für den Schweinebauch in der Laugensemmel. Für Vegetarier gibt es ein Ziegenkäse-Ruccula Sandwich.Der Ox Grill ist zudem erster biozertifizierter Foodtruck Münchens.

Tibetgrill_c_Isarblog_1525
Indisch
Tibet Foodtruck

Beim Tibet Food Truck bekommt ihr authentisches Streetfood aus dem Himalaya, nämlich die dort typischen Teigtaschen genannt Momo. Sie gibt sie vegan (grün), vegetarisch (rot) und mit Fleisch (gelb). Es ist übrigens Münchens erster tibetischer Foodtruck.

Blitz Foodtruck_2962
vegan
Blitz Food Truck

Der Blitz Foodtruck ist das neue Projekt von Sandra Forster. Seit Winter 2021/22 steht er vor dem Deutschen Museum und hat Vegetarisches und Veganes mit an Board. So gibt es einen Blitz Burger mit Beyond Meat, Skin on Fries und täglich abwechselnde Gerichte.

Bullicious_IMG_9367 1
Espresso aus dem Bully
Bullicious

Bullicious ist eine mobile Kaffee- und Eventbar. Es handelt sich hierbei um einen alten VW Bulli, der umgebaut wurde. Seitdem kann man ihn für Hochzeiten, Messen und Privatparties mieten. Egal ob Sektempfang oder Aperitovo Marie-Therese Geetz, auch Tutti genannt, kommt vorbei und kümmert sich um die Getränke. Schöner Blumenschmuck inklusive.

Alte Utting MS Utting München - ISARBLOG
asiatisch
TurboBao

TurboBao ist in der Welt unterwegs und an der alten Utting zuhause. Hier bekommt Ihr leckere Hefeteigtaschen gefüllt mit Sprossen, Fleisch und  dazu Süßkartoffelchips. Gua Baos kommen ursprünglich aus China und sind ein beliebter Snack auf asiatischen Streetfoodmärkten. Ihr könnt aber auch Black Bao Burger bekommen.

Knödelmobil_c_Isarblog_2969
bayrisch
Knödelmobil

Das Knödelmobil ist auch relativ neu in der Münchner Foodtruckszene. Als während Corona die Gastronomie zu sperren musste, erfüllte sich der Wirt vom Wirtshaus in der Au einen langersehnten Wunsch: ein Knödelmobil. Seitdem verkauft er mittags seine Knödel aus dem Truck heraus und selbst dem Kini (König Ludwig II), der als Staue daneben steht, den freut’s.

DSC_0156
für allergiker
Die intolerante Isi

Den Foodtruck für Menschen mit Lebensmitellunverträglichkeiten hat Isabella Hener 2014 gekauft. Mit ihm tourt sie seitdem durch München. Zu ihren Kunden zählen nicht nur alle, die mit Unverträglichkeiten wie Laktose-, Gluten-, Fructose- oder Histaminintoleranz haben, sondern auch Leute, die sich einfach gesund ernähren wollen. Ihr Essen ist auch für Vegetarier und Veganer geeignet. 

Isardogs_c_Isarblog_6438
Hot Dog deluxe
Isardogs

Bei Isardogs trifft Street Food auf gehobene Küche. Verantwortlich für die Gourmet Hotdogs ist der Michelin Sternekoch und Saucenexperten Patrick Coudert. Er hat ein für Deutschland absolut neuartiges Food-Konzept entwickelt. In Anlehnung an die französische Küche haben die Kreationen auch Namen wie „Marie Antoinette“. Serviert werden neben Hotdogs auch Burger. Auch Veggievarianten sind dabei.

Unsere Besten Tipps in Deinem Postfach!

ISARBLOG Newsletter

Möchtest Du die angesagtesten Cafes, Restaurants und Shops in München kennenlernen? Melde dich jetzt für unseren Newsletter an, um einmal im Monat unsere neuesten Tipps zu erhalten:

Newsletter

Aktuelle Veranstaltungstipps

performance
Hyperreality
Tag der offenen Tür
Bio-Erlebnistage 2022
Food Event
Matsuhisa Brunch
Food Event
Izakaya Supreme Brunch