festival
Artwork: Polygonia aka Lindsey Wang

Bildklang Festival

28.11.2022
— 30.11.2022

Bildklang ist ein dreitägiges Kunst- und Medienevent mit Schwerpunkt audiovisuelle Inszenierung.

Organisiert wird das Bildklang Festival von mehreren Künstlerkollektiven, die bereits schon länger zusammenarbeiten. Ziel ist es, Ton und Bild so zu kombinieren, dass ein ganzheitliches Erlebnis entsteht. Dazu werden verschiedene Workshops angeboten und es gibt Installationen und Konzerte.

Die Musikern sind unter anderem Bernhard Hollinger (Experimental), Lyder (Jazz-Electronica) und Marja Bruchard (Ambient).
Die Workshops des Bildklang Festivals haben folgende Themen: Octatrack Workflow, VR Audiovisual Experience, AI Animation oder LowBudget Music Production.

Mit dabei beim BildKlang: die Band Lyder – Foto: Benedict Hempel

Ziel des Bildklang Festival ist es, die teilnehmenden Künstler spartenübergreifend zu vernetzen. Hierzu wird es auch speziell eine Talkrunde geben. Das Festival richtet sich nicht nur an KünstlerInnen oder MusikerInnen, sondern ist für alle Interessenten offen.

Gefördert wird die Veranstaltung durch das Jugendwerk München und es ist Teil der Eventserie des Kollektivs Common Ground.

Der Eintritt ist frei, aber eine Anmeldung ist erforderlich.

Bildklang Festival

28.11.2022
— 30.11.2022
Weinbauernstraße 9
81539
München

ISARBLOG Newsletter

Auf ISARBLOG zeigen wir Dir die angesagtesten Cafes, Restaurants, Shops und vieles mehr. Melde dich jetzt für unseren Newsletter an, um einmal im Monat unsere neuesten Tipps zu erhalten!

Newsletter

Aktuelle Veranstaltungstipps

ausstellung
Nespresso Popup Cafe
Food Event
Amarone Urban Style