Mein Weg nach Olympia, 2012 / Regie: Niko von Glasow

DOKfest 2022

04.05.2022
— 22.05.2022
München

Das 37. DOKFEST München findet hybrid statt. Damit haben noch mehr Zuschauer einen Zugang zum spannenden Programm an Dokumentarfilmen.

Das DOK.fest München findet dieses Jahr erstmals dual statt und stellt damit die Weichen für die Zukunft des Festivals: Die 117 Filme aus 41 Ländern werden sowohl in München auf der Kinoleinwand als auch zuhause auf der digitalen Leinwand zu sehen sein.

Zum Auftakt werden die Dokumentarfilme ab dem 04. und bis zum 15. Mai 2022 – darunter viele Premieren – in den Kinos präsentiert. Vom 09. bis 22. Mai 2022 kann das gesamte Filmprogramm dann ganz bequem nach Hause geholt werden. Der flexibler Festivalpreis macht es möglich, daß die im Kino verpassten Filme zuhause nachgeschaut werden können. 

Eröffnungsfilm des 37. DOK.fest München: NAWALNY

Ein wichtiger Film zur richtigen Zeit: Am 04. Mai feiert das DOK.fest München 2022 seine Eröffnung mit der Deutschlandpremiere des Films NAWALNY von Daniel Roher.

NAWALNY, 2022 / Regie: Daniel Roher

Der russische Oppositionelle Alexei Nawalny wurde im August 2020 mit Nowitschok vergiftet. Zwei Tage nach dem Attentat wurde er todkrank nach Berlin in die Charité evakuiert und kehrte im Januar 2021 nach Moskau zurück. Dazwischen liegt die minutiöse Rekonstruktion des Mordversuchs mit der Hilfe von Bellingcats Datenanalysen.

DOK.fest meets MVHS: Film Series Here & Now – 50 Years Olympic Games 1972

Besonders gespannt sind wir auf die Filmreihe zum Jubiläum der Olympischen Spiele von 1972. Zu sehen sind Filme, die ganz konkret den Terroranschlag in den Blick nehmen und sich den bleibenden Traumata und Verletzungen widmen.

Mein Weg nach Olympia, 2012 / Regie: Niko von Glasow
Mein Weg nach Olympia, 2012 / Regie: Niko von Glasow

Weitere Beiträge nehmen uns mit in die Welt des Leistungssports abseits der Gewalttat, die München und die Welt erschütterte. Wir erleben den olympischen Geist und sportliche Charaktere, die täglichen Herausforderungen fürHochleistungssportler.innen genauso wie die Schattenseiten, persönlichen Verzicht und nicht zuletzt die politische Instrumentalisierung des sportlichen Nachwuchses in der DDR. 

Artikeltext : Veranstalter / ISARBLOG Redaktion

DOKfest 2022

04.05.2022
— 22.05.2022
The 37th edition of the International Documentary Film Festival Munich
München

ISARBLOG Newsletter

Auf ISARBLOG zeigen wir Dir die angesagtesten Cafes, Restaurants, Shops und vieles mehr. Melde dich jetzt für unseren Newsletter an, um einmal im Monat unsere neuesten Tipps zu erhalten!

Newsletter

Keine Tipps mehr verpassen!

Melde Dich jetzt gleich für unseren monatlichen ISARBLOG Newsletter mit vielen Tipps an: