festival
Criptonite: Pleasure | Foto: Alexandra Moskovchuk

Freischwimmen meets Rodeo

07.10.2022
— 15.10.2022
diverse Orte in München

Zum ersten Mal findet 2022 das spartenübergreifendes Festival „Freischwimmen meets Rodeo“ n an verschiedenen Orten in München statt.

„Freischwimmen meets Rodeo“ heisst die Verschmelzung zweier Festivals der Freien Szene im Bereich Tanz, Theater und Performance. Veranstaltet wird das neuntägige Doppelfestival vom HochX und hat unter anderem die Lothringer13, das Import Export, schwere reiter und das muca als Veranstaltungsorte.

CHICKS* freies performancekollektiv: Deep Dancing | Foto: Dorothea Tuch

Das Festival bietet vom 7. bis 15. Oktober 2022 spannende Positionen, die u.a. im Rahmen des Austausch- und Residenzprogramm entstanden sind. Die beiden Kuratorinen Ute Gröbel und Antonia Beermann haben zusammen fünfzehn Produktionen ausgewählt. Zu sehen sein werden zum Beispiel die Performance des querfeministischen Kollektiva „Chicks“, das Tanzstück Parotia von Léonard Engel oder eine Varieténacht von Criptonite. Auf dem Programm stehen ferner Worskshops, Diskussionen und Parties. Aber auch Interventionen im öffentlichem Raum, wie Die Soziale Fiktion und Rosalie Wanka und Kassandra Wedel.

Léonard Engel: Parotia | Foto: Sebastian Kiener

Bisher fand das Rodeo Festival der Plattform für Tanz und Theater aus München immer unabhänig statt. Das Doppelfestival verspricht spannende neue Impulse. Das Festival will zeigen, wie vielfältig und lebendig die freien darstellenden Künste sind und lädt zum Entdecken, Diskutieren und Feiern ein.

Freischwimmen meets Rodeo

07.10.2022
— 15.10.2022
diverse Orte in München

ISARBLOG Newsletter

Auf ISARBLOG zeigen wir Dir die angesagtesten Cafes, Restaurants, Shops und vieles mehr. Melde dich jetzt für unseren Newsletter an, um einmal im Monat unsere neuesten Tipps zu erhalten!

Newsletter

Aktuelle Veranstaltungstipps

ausstellung
Nespresso Popup Cafe
Food Event
Amarone Urban Style