BMW Welt

Die BMW Welt steht für eine neuen Weg der Markenkommunikation des bayerischen Automobilherstellers. Das Gebäude ist Stätte der Begegnung und des Wandels.

München hat sich lange Zeit schwer getan mit moderner Architektur. Nach dem Bauboom Anfang der 1970er Jahre, der durch die Olympischen Spiele 1972 ausgelöst wurde, folgte ein Zeitalter der Zurückhaltung. Zu Beginn des 21. Jahrhunderts setzte jedoch ein Umdenken ein und es wurde wieder mutiger geplant. Innerhalb weniger Jahre entstanden im Münchner Norden drei spektakuläre Gebäude. Den Anfang machten das Hochhaus Uptown München im Jahr 2004 und die Allianz Arena ( Eröffnung im Mai 2005 ) vom Schweizer Architekturbüro Herzog & De Meuron. Zwei Jahre darauf feierte die BMW Welt am Mittleren Ring ihre Eröffnung. Das futuristische Gebäude wurden vom Wiener Architekturbüro Coop Himmelb(l)au entworfen.

Die BMW Welt ist in ihrer futuristischen Architektur einzigartig. Die aus dem formgebenden Doppelkegel entspringende, 16.000 Quadratmeter große Dachwolke wird von nur zwölf Pendelstützen getragen und vermittelt einen schwebenden Eindruck. Als kraftvoller und dynamischer Blickfang erscheint der dem gesamten Bauwerk prominent vorgelagerte Doppelkegel. Der in Glas und Stahl gebannte Tornadowirbel, der sich nach oben schraubt und im ebenso wie eine Wolke frei schwebenden und fliegenden Dach endet, entsteht durch eine dynamische Verformung der beiden Trägerlagen und bildet ein Hauptauflager des Daches. 

Innenraum der BMW Welt | Foto: BMW AG

Die BMW Welt ist ein futuristischer Showroom mit einer Vielzahl an Angeboten für Kunden und Besucher. Sie befindet sich in unmittelbarer Nähe zum BMW-Vierzylinder, dem BMW Museum sowie der BMW Group Classic und dem Olympiapark. Mit dem spektakulären Gebäude hat BMW ein weiteres architektonisches Ausrufezeichen gesetzt, das den Aufbruch ins 21. Jahrhundert symbolisiert und zu einem weiteren Wahrzeichen von München wurde.

Blick auf BMW Welt, Vierylinder und BMW Museum | Foto: BMW AG

Unter der beeindruckenden Dachkonstruktion werden Fahrzeuge der Marken BMW, MINI, Rolls-Royce Motor Cars und BMW Motorrad, BMW M, BMW i sowie Innovationen und Technik ausgestellt. Das BMW Event Forum bietet Konferenzräume für Veranstaltungen. Ein besonderes Highlight ist das FUTURE FORUM by BMW Welt, welches verschiedene Facetten der Zukunft beleuchtet. Zukunftsmacher und Experten aus verschiedenen Branchen nehmen die Besucher in innovativen Formaten auf eine visionäre Reise in die Zukunft mit.

Durch die Fahrzeugauslieferung in der BMW Welt wird der direkte Kontakt zu den Kunden gepflegt. Die Abholung wird für die neuen Fahrzeugbesitzer zu einem besonderen Erlebnis. Zwei besondere Meilensteine gab es im Jahr 2013 zu vermelden: Im Juli 2013 wurde das 100.000ste Fahrzeug ausgeliefert und am 15. November 2013 das erste Elektroauto, ein BMW i3. Im Sommer 2020 wurden die letzten BMW Roadster i8 in der BMW Welt ausgeliefert. 

Hawaiian BBQ Bavarie BMW Welt — Foto: ISARBLOG
Bavarie by Käfer in der BMW Welt — Foto: ISARBLOG

Auch das Gastronomieangebot lässt keine Wünsche offen, denn die gesamte Gastronomie in der BMW Welt wird von Feinkost Käfer betrieben. Neben kleineren Bistros stehen zwei Restaurants bereit. Die „bayerische Brasserie“ Bavarie sowie das Zwei-Sterne-Restaurant von Küchenchef Bobby Bräuer.

BMW Welt

Am Olympiapark 1
80809
München
Telefon 089 1250 16001

ISARBLOG Newsletter

Auf ISARBLOG zeigen wir Dir die angesagtesten Cafes, Restaurants, Shops und vieles mehr. Melde dich jetzt für unseren Newsletter an, um einmal im Monat unsere neuesten Tipps zu erhalten!

Newsletter

Aktuelle Veranstaltungstipps

festival

Fünf Seen Filmfestival 2022

Food Event

Tag des offenen Weins