ZURÜCK – Zero Waste Shop aus München

Zurück heißt ein neues Upcycling Projekt aus München. Anna Diermeier schenkt Textilien aus dem Hotelgewerbe ein zweites Leben.

Anna Diermeier ist eigentlich Produktdesignerin mit dem Spezialgebiet Farb- und Materialdesign. Ihr Diplom machte sie an der Bauhaus Universität Weimar. Bei ihrer Arbeit für verschiedene Marken hat sie festgestellt, dass bei der Produktion immer viel Material übrig bleibt und sich durch Fast Fashion sich Textilberge anhäufen. Eine Fridays for Future Demo hat dann den Aussschlag zum Handeln gegeben.

Deshalb hat sie 2020 ihr eigenes Start-Up. Mit ZURÜCK möchte sie Teil des Wandels sein. Durch Upcycling möchte sie gezielt Ressourcen einsparen. So kommen ausgemusterten Materialien durch ihre Anstrengung mit einem anderen Verwendungszweck in den Kreislauf zurück. Aus ausrangierter Hoteltischwäsche werden zum Beispiel Servietten oder Geschirrtücher. Im gleichen Prinzip werden auch Maskenbänder oder Schlüsselbänder hergestellt. Darüberhinaus gibt es Wimpelkette, Wäschesack oder Kissen

Anna Diermeier vor ihrem Popup Schaufenster in der Innenstadt | Foto: Raphael Eltrop

Hierzu läßt die Gründerin die Sachen in Schwarzenbach an der Saale nach ihren Entwürfen nähen. Das Umnähen der Stoffe ist zum großen Teil Handarbeit. Auch Kooperationen mit anderen kleinen Unternehmen wie Nataliya Ries von Lusciana sind schon umgesetzt worden.

Kaufen könnt Ihr die Sachen via ihrem Online Shop oder aber nachhaltig vor Ort in einem der folgenden Shops_

Zudem hat Anna Diermeier auch gerade ein Schaufenster in der Münchner Innenstadt, das gefördert wird durch Kreativmünchen. Bis 22.2.2022 könnt Ihr in der Donislpassage ihre Zerowaste Produkte ansehen.

Um noch weniger Müll zu produzieren, will Anna Diermeier in Zukunft auch Firmen aus der Textilbranche beraten, wie sie besser mit ihren Abfällen umgehen können und sie sinnvoll einsetzen gemäß dem Motto: weniger- anders-besser.

TIPP: Wenn Ihr euch für grünen Lifestyle in München interessiert, dann lest auch unser Interview mit Buchautorin Alexandra Achenbach.

ISARBLOG Newsletter

Auf ISARBLOG zeigen wir Dir die angesagtesten Cafes, Restaurants, Shops und vieles mehr. Melde dich jetzt für unseren Newsletter an, um einmal im Monat unsere neuesten Tipps zu erhalten!

Newsletter

ISARBLOG SUPERTIPPS — Unsere besten Empfehlungen:
Das FITZROY befindet sich im 14. Stockwerk des Adina Hotels im Werksviertel Mitte. Nicht nur die Aussicht ist außergewöhnlich, gleiches gilt auch für die Küche.
Bei IamYours dreht sich alles um das Thema Hochzeit und Heiraten. Angehende Bräute finden hier eine große Auswahl an Kleidern und eine erstklassige Beratung.
Aktuelle Veranstaltungen in München:
ausstellung
Nachts.
24.07.2021
- 08.01.2023
Unter dem Titel "Nachts." zeigt das Stadtmuseum einen Rückblick auf die Münchner Clubkultur der letzten 70 Jahre. Mit dabei ist auch das Atomic Cafe.
ausstellung
Stille Rebellen
25.03.2022
- 07.08.2022
Die Kunsthalle München zeigt in seiner neuesten Ausstellung "Stille Rebellen" wichtige Werke des polnischen Symbolismus um 1900.
konzert
Tune
01.01.2022
- 30.06.2022
Tune ist eine Serie von Sound Residencies im Haus der Kunst, deren Konzerte auf mehere Abende verteilt sind.
Keine Tipps mehr verpassen!

Melde Dich jetzt gleich für unseren monatlichen ISARBLOG Newsletter mit vielen Tipps an: