ISARBLOG Header 2022

LYFE Superfood & Naturals

Im Cafe LYFE läßt es sich gut frühstücken, aber auch leichte Mittagsgerichte wie gesunde Salaten und Bowls klingen verlockend.

Im Cafe LYFE dreht sich alles um gesunde Ernährung. Die Auswahl reicht von frischen Säfte & Smoothies, über Salate und belegte Brote bis hin zu verschiedenen Bowls. Das Lokal in der Nähe des Isartors hat im Herbst 2022 aufgemacht und hat sich innerhalb dieser Zeit zu einem Hotspot für gesundes Frühstück und Mittagessen entwickelt. Hier lohnt es sich auch außerhalb der typischen Essenszeiten zu kommen, denn dann ist es ein wenig ruhiger. Das LYFE ist nicht besonders gross und es kann sein, dass man eventuell nicht sofort einen Platz bekommt. 

Das Trüffelbrot mit Avocado / Austernpilzen ist neu auf der Karte | Foto: Monika Schreiner

Die Einrichtung ist schlicht, aber dennoch stylisch mit viel Holz, Trockenblumen, einer Theke aus Marmor und einer weißen geriffelten Säule in der Mitte. Im LYFE könnt Ihr an der Wand auf Barhockern sitzen, aber auch in Bereichen neben oder oberhalb der Theke.

Besonders gut gefallen hat uns, das man dort Speisen bekommt, die mit Liebe zubereitet sind. Dabei könnt Ihr dem Personal hinter der Theke zusehen. Hier werden Pistacchio Cafe zubereitet und auch die marmorierten Smoothies gemixt. Anders als in manch einem asiatischen Bubbletea Läden, sehen die Getränke nicht nur gut aus, sondern deren Zutaten sind auch hochwertig. Wie die des beliebten Coconut Cloud Smoothies mit Kokos, Ananas, Banane, Mandelmilch, Bio blauer Spirulina, Bio Mandelmus und Vanille. Deshalb kosten die Smoothie auch ab 8 Euro aufwärts.

Evrim Karaboga legt generell bei dem Essen in seinem Cafe viel Wert darauf, dass keine Konservierungsstoffe und Geschmacksverstärker verwendet werden. Darüberhinaus sind viele Gerichte glutenfrei und vegan sowie bio. Beim Kaffee kann man zwischen normaler Milch oder Hafermilch, Kokosmilch oder Mandelmilch wählen. 

Warum sich das LYFE gut zum Frühstücken eignet? Das liegt an der Karte, auf der verschiedene Variationen von Bagels und Broten draufsteht. Eines mit Oyster, das andere mit Burrata, das wieder andere mit Ei. Hier habt Ihr die Qual der Wahl. Darüberhinaus gibt es auch Porridge und Smoothie Bowls. Besonders beliebt bei den Gästen ist die Acai Bowl. Wer es lieber süß mag, dem sei das Homemade Banana Bread ans Herz gelebt. Die Kokoscreme paßt hervorragend dazu. Oder aber Ihr bestellt eine Waffel mit Früchten, die ist nicht nur bei Kindern sehr beliebt. Falls Ihr gar nicht wisst, was Ihr bestellen sollt, das nette Servicepersonal berät Euch kompetent.

Die Waffel mit Früchten war einer unserer Favoriten | Foto: Monika Schreiner

Natürlich kann man die Brote und Bagels auch mittags essen, aber hier Salate und warme Bowls. Zur Auswahl stehen eine Thai Tofu Bowl, ein Falafel oder ein Halloumi Salat oder ein Wrap mit Lachs. Dazu kann man sich Rosmarin Werges bestellen. Eigentlich schafft man beim ersten Besuch gar nicht alles zu probieren. Auch gibt es immer wieder neue Gerichte oder Aktionen wie zum Beispiel den Charity Smoothie „Coconut Cloud“, bei dem pro verkauften Getränk 2 Euro gespendet werden an die Organisation „World Vision“, die sich für sauberes Wasser und Kinder in Sambia einsetzt.

Zum Mittagessen stehen Bowls und Salate auf der Karte | Foto: Monika Schreiner

Falls Ihr im LYFE keinen Platz bekommen solltet, könnt Ihr die Speisen auch mitnehmen. Hier achtet das Cafe im Sinne der Nachhaltigkeit auf recycelbare Verpackungen.

Das Cafe LYFE liegt im Zentrum von München zwischen Isartor und  Viktualienmarkt. Ihr erreicht es am besten mit der S-Bahn Isartor. Damit gibt es nach dem Daddy Longlegs endlich auch ein Superfood Cafe in der Altstadt.

Öffnungszeiten LYFE
Montag bis Samstag 9 – 17 Uhr / Keine Reservierung

LYFE Superfood & Naturals

Frauenstraße 34
80469
München
Deutschland

Mehr zu Thema CAFE:

Noona
Luffy Pancakes
ISARBLOG Newsletter
Möchtest Du wissen, was in München los ist und die neuesten Cafes, Restaurants und Shops kennenlernen? Melde dich jetzt für unseren Newsletter an, um einmal im Monat unsere besten Tipps zu erhalten!
Newsletter